FAQ

Verein

Wer ist dieser SPAGAT?

Das sind all jene, die freiwillig und ohne Bezahlung, den Skatepark Wiener Neudorf bauen und verwalten. Jeder der möchte kann - in welcher Form auch immer - seinen/ ihren Teil dazu beitragen. Solltest du konkrete Ideen haben oder handwerklich etwas beisteuern können, melde dich bei uns!


Was hab ich in den letzten Jahren dazu beigetragen?

Entweder du hast deine Saisonkarte/Tageskarte bezahlt und/oder beim Arbeiten mitgeholfen und damit zum Ausbau bzw. zur Erhaltung des Parks beigetragen, oder du hast dies nicht getan und dadurch unbefugter Weise die Rampen be- und abgenutzt.


Was muß ich können um beim Skateparkbauen mitzuhelfen?


Du solltest zumindest eine Bohrmaschine und ähnliche High-Tech Geräte bedienen können, mußt aber sicher kein Diplomingenieur sein. Der Rest kommt von selbst.


Ich kann keinen Spagat! Darf ich trotzdem in den Skatepark?!

Ausnahmsweise.


Wann machts IHR den nächsten Contest?

Ein IHR gibt's nicht. Ein WIR schon. Wenn du Ideen und Vorschläge hast und einen Contest veranstaltet möchtest dann sollten wir das auf jedenfall besprechen. Du kannst mit Unterstützung rechnen, aber bitte bedenke wir sind keine Contestagentur oder Service-Einrichtung und sorgen in unserer Freizeit ohnehin schon dafür daß es den Park überhaupt gibt.


Warum bitte Magenta?


In erster Linie wegen der Pupillengymnastik. Und weil wir auch farblich jeglicher Einvernahmung unserer Arbeit durch politische Parteien zuvorkommen wollen.

Skatepark

Was mach ich wenn zugesperrt ist?

In der Tennishalle des Freizeitzentrums gibt es einen Schlüssel. Entweder rüber gehen und z.b. den Hallenwart fragen, oder 02236/ 63888 anrufen. Und wichtig: lieb sein!


Warum kostet das sooo viel?

50 € für 7 Monate tägliche Skateparkbenutzung = lächerliche 7 € pro Monat, um von deiner Seite aus finanziell dazu beizutragen daß es den Park überhaupt geben kann. Dein Geld wird zu 100% in Arbeitsmaterialien, die Errichtung und Wartung der Rampen und die Miete für die Skateparkfläche etc. investiert.


Wofür muß ich eine Saisonkarte kaufen wenn die anderen eh gratis reingehn?

Die gehen nicht gratis rein, sondern begehen rechtlich gesehen Einbruch. Der Skatepark ist Vereinsgelände, der Erwerb einer Saison- oder Tageskarte ist für die Benutzung des Parks Vorraussetzung! Wenn du jemanden kennst der "gratis" reinkommt, stell ihn uns doch einfach mal vor, wir würden ihn/sie gern kennenlernen.


Stört das wen wenn ich den Mist dort hinhau?

Ja, gewaltig! Denn anstatt Rampen zu bauen sind wir dann nämlich damit beschäftigt dir hinterherzuräumen. Außerdem gibt es im Skatepark überall Mistkübel!


Warum ist die Rampe kaputt?

Da die Rampen im Winter draußen stehen bleiben müssen, werden sie leichter kaputt. Die Platten auf den Rampen müssen aufgrund der Witterung und der intensiven Benutzung nach durchschnittlich drei Jahren ausgewechselt werden.


Warum gibts Wintersperre?

Weil der Mietvertrag, für den Platz auf dem sich der Skatepark befindet, die Schließung des Parks in den Monaten November bis März vorsieht. Außerdem ist Skifahren und Snowboarden im Skatepark ohnehin verboten.


Wo und Wann kann ich meine Saisonkarte zahlen?

Entweder vorort oder per Banküberweisung.


Darf ich auch mitn Moped fahrn?

Wenn du schon einen Führerschein hast ist es aus rechtlicher Sicht kein Problem. Aber ganz bestimmt nicht am Skateparkgelände, ausser du willst eine gewaltige Anzeige haben! Motorisierte Gefährte (Mopeds, Motorräder, alle RCs egal ob Nitro oder Elektro etc.) haben am Skatepark nichts zu suchen!


Gibt's eigentlich Flutlicht?

Ja. Und es ist bereits absehbar, daß uns das Flutlicht ab 2011 regelmäßiger zur Verfügung stehen wird. Wir verhandeln deswegen gerade mit der Gemeinde!